Bischof-Krummacher-Haus

Bischof-Krummacher-HausDas Pflegeheim für Menschen mit geistigen, geistigen und mehrfachen Behinderungen und psychischen Erkrankungen liegt im vorpommerschen Ducherow, einem kleinen Ort südlich der Hansestadt Anklam. Der Ort bietet viele Möglichkeiten für soziale Kontakte und die Teilnah­me am gesellschaftlichen Leben. Eine gute Versorgungs-infrastruktur mit Ärzten, Apotheke, Freizeitaktivitäten und Einkaufsmöglichkeiten ist ebenso vorhanden.

Hier betreuen wir schwerst-behinderte Menschen mit verschiedensten Erkrankungen. Unser speziell geschultes Personal unterstützt die Bewohner/-innen beim Erlangen und Erhalten ihrer Alltagskompetenz und schafft ihnen ein Zuhause. Da sich die Pflege und Betreuung auf das Wohl der Bewohner/-innen konzentriert, orientieren sich unsere therapeutischen Angebote an deren Wünschen und Fähigkeiten. Für diese unterschiedlichen Aufgaben sind unsere Mitarbeiter/innen speziell ausgebildet.
Bischof-Krummacher-Haus

Leistungen:


Seelsorgerisches Angebot wie Andacht u. Gottesdienst
Angehörigenbetreuung
Tägliche Angebote der sozialen Betreuung
Bedürfnisorientierte Pflege und Betreuung
Mahlzeiten aus eigener Küche
Hauswirtschaftliche Leistungen
Sterbebegleitung

Bischof-Krummacher-Haus

Ausstattung:


40 Plätze in 2 Wohnbereichen, verteilt auf 2 Etagen
Speiseräume
Veranstaltungsräume in den Wohnbereichen
Gemeinschaftliche Wohnräume in den Wohnbereichen
Gruppenräume
Therapieräum
Therapieküche
Großer Garten
Fußballplatz


Bischof-Krummacher-Haus

Sonstiges:


Bewirtung & Übernachtung von Gästen möglich (kostenpflichtig)
Kooperation mit ortsansässigen Ärzten und therapeutischen Einrichtungen
Interessenvertretung durch Bewohnervertretung
Externer Wäscheservice
Beratung und Hilfe bei Behördenangelegenheiten
Pflege und Betreuung nach gesetzlichen Richtlinien und zusätzlich nach hohen internen Standards
Nutzung von Räumen für private Feiern möglich (kostenpflichtig und nach Absprache)